Düsseldorf News

Aktuelle Nachrichten
  1. Gericht in Düsseldorf: Autofahrer versuchte Polizisten zu bestechen

    Weil er mit einem völlig maroden Transporter unterwegs war, hielten ihn die Beamten an. Der 33-Jährige bot den Polizisten 100 Euro Schmiergeld an, damit sie ihn weiterfahren lassen.
  2. Amtsgericht Düsseldorf: Juwelendiebe zu Haftstrafen verurteilt

    Bei einem Juwelier an der Berliner Allee stahlen Diebe im April Beute im Wert von 36.000 Euro. Nun stand die Bande vor Gericht. Auf der Flucht rammten sie Polizeiwagen.
  3. Handel in Düsseldorf: Stadt schließt vorläufig Filiale von Kaufland

    Das Unternehmen weist auf die Bautätigkeiten in der unmittelbaren Umgebung hin, die Einfluss auf die Sauberkeits- und Hygienestandards gehabt hätten. Die Stadt bestätigt eine entsprechende Kontrolle.
  4. Corona-Newsblog: Schnelltest für Schwangere laut Spahn bis Jahresende kostenlos

    Die Kostenübernahme von Schnelltests für 12- bis 17-Jährige und für Schwangere soll laut Jens Spahn erst Ende 2021 auslaufen. Eine Umfrage unter Lehrern in NRW lässt nur eingeschränkt Rückschlüsse auf die Impfquote zu. Alle Corona-News im Blog.
  5. Düsseldorf-Flingern: Brennende Gasleitung im Keller eines Wohnhauses

    Eine brennende Gasleitung in einem Wohnhaus in Düsseldorf-Flingern hat am Donnerstag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. In dem Gebäude befindet sich auch eine technische Anlage der Rheinbahn.
  6. Sehenswert: „Die Physiker“ am Düsseldorfer Schauspielhaus: Die Heimsuchung der alten Dame

    Das war eine spannende Premiere: Dürrenmatts „Die Physiker“ bleiben in der Regie von Robert Gerloff eine schaurige Komöde unserer Zeit.
  7. Neueröffnung in Düsseldorf: Sephora jetzt in den Schadow Arkaden

    Das Kosmetikunternehmen eröffnete mit einer Party und zahlreichen Aktionen sein Geschäft im Herzen von Düsseldorf. Zu den Star-Gästen gehörte auch Sängerin Alice Merton („No Roots“).
  8. Streit in Düsseldorf: Anwohner wollen lieber Parkplätze als Bäume

    13 Bäume sollten in Düsseldorf-Gerresheim gepflanzt werden, jetzt wird es erstmal nur einer – weil Anwohner um ihre Parkplätze fürchten. Was ist der richtige Weg, um die Stadt grüner zu machen?
  9. In der ersten Septemberhälfte: 435 Corona-Fälle an Düsseldorfer Schulen

    Bereits 435 Corona-Fälle hat es in der ersten Septemberhälfte an Düsseldorfer Schulen gegeben. Von 85 in Krankenhäusern behandelten Infizierten liegen derzeit 28 auf Intensivstationen.
  10. Hausbrauerei in Düsseldorf: Ausschuss stimmt über Uerige-Kompromiss ab

    Kontrovers wurden die Pläne für den Umbau der Alten Kämmerei diskutiert. Nach dem Spitzentreffen am Vortag mit einem „produktiven Ergebnis“ enthielt sich im Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung nur die Linke.